Business Resilience Blog2019-07-01T11:48:00+02:00

8 Tipps für Ihre Krisenkommunikation

Deutschland und die Welt befindet sich in einem Ausnahmezustand. Viele Branchen wie z.B. die Automobilbranche durchleben eine der schwersten Krisen überhaupt. Umsätze bleiben aus und sämtliche Prognosen sind unsicher. Bei allen Anstrengungen, das eigene Unternehmen über die Krise hinweg zu retten, kann eines schnell in den Hintergrund geraten: Das Unternehmen durch die Krise zu führen.

Von | 18 April, 2020|Kategorien: Wissenswertes|Schlagwörter: , , , , , |

Corona: Worauf muss ein behördlicher und unternehmerischer Krisenstab jetzt achten?

Die Krisenstäbe auf der ganzen Welt arbeiten auf Hochtouren. Dabei sind sowohl die kommunalen und behördlichen Krisenstäbe im Einsatz, als auch die Krisenstäbe der Unternehmen aktiv. Doch die aktuelle Lage ist außergewöhnlich und für die meisten auch außerhalb jedes bisher geübten Szenarios. Was ist also in der aktuellen Lage zu beachten?

Von | 30 März, 2020|Kategorien: News|Schlagwörter: , , , , , |

Behelfskrankenhäuser in Zeiten von Corona

Behelfskrankenhäuser in Zeiten von Corona In der Zeit des Kalten Krieges gehörte die Vorhaltung von Behelfskrankenhäusern, auch Hilfskrankenhäuser oder Notkrankenhäuser genannt, zu der gesetzlich verpflichtenden Vorsorge der Bundesländer mit Unterstützung durch den Bund. Die Grundlage hierfür stellt der § 15 des Gesetzes über den Zivilschutz vom 09. August 1976 [...]

Von | 24 März, 2020|Kategorien: News|Schlagwörter: , , , , |

Aktualisiert: Krankenhausalarmplanung für Pandemien

Welche Maßnahmen sind wirklich sinnvoll und notwendig, um die Ausbreitung von Corona zu verhindern und vor allem medizinisches Personal vor einer Ansteckung zu schützen, um das deutsche Gesundheitssystem nicht zusätzlich zu belasten? Eine Ideensammlung.

Betriebliche Pandemieplanung am aktuellen Beispiel des Coronavirus

Was ist eine Pandemie und welche Gefahr geht von dem Coronavirus für mein Unternehmen aus? Welche Vorsorgemaßnahmen kann und sollte ich im Rahmen meiner betrieblichen Pandemievorsorgeplanung treffen? Mit der richtigen Vorbereitung kann man sich rechtzeitig für mögliche Auswirkungen rüsten, ganz ohne Panik und Übertreibung.