Strategische Ebene:
Top-Management und zentrale Funktionen

Wir machen Ihr Top-Management als Anwender fit in Ihrem Notfallhandbuch und schulen ihre komplexen Notfallprozesse. Wir vermitteln und trainieren Sie in Notfallorganisation und dem Aufbau der unternehmenseigenen Notfallorganisation. Was muss im Notfall von wem gemacht werden? Wie bewerte und priorisiere ich eingehende Notfälle? Was sind meine Aufgaben und die Aufgaben meiner Notfallteams bei der Notfallbewältigung? Wie führe ich im Notfall? Was sind meine Aufgaben im Krisenstab?

Verwurzeln Sie ihre Resilienz im Unternehmen!

Unsere Methode
Wir vermitteln Ihnen die Inhalte praxisnah anhand von realen Fallbeispielen, Trainer-Input, Übungen, Diskussionen und  Erfahrungsaustausch.

Inhalte
Einführung in: 

  • Grundlagen Notfall- und Krisenmanagement
  • Erkennen und Einstufen von Vorfällen, Notfällen und Krisen
  • Eskalation und Meldewege im Unternehmen und die Rolle des Krisenstabes
  • Der Krisenstab
  • Führungskreislauf und Standard-Operation-Procedures
  • Notbetrieb und Personalplanung
  • Wiederherstellung
  • Übung

Gerne erarbeiten wir für Sie auf ihr Unternehmensnotfallhandbuch zugeschnittene, individuelle Kurse. Sprechen Sie uns an.

SEMINARTERMIN Und -Ort finden
Zielgruppe:
Top-Management und zentrale Funktionsträger sowie Mitarbeiter die als Mitglieder eines Krisenstabes vorgesehen sind.
Teilnehmergebühr:
690,- Euro zzgl. MwSt
Dauer:
1 Tag 09:00-17:00 Uhr
Leistungspaket:
Verpflegung, Seminarunterlagen, Teilnehmerzertifikat
Auch bei Ihnen vor Ort

Alternativ bieten wir diese Seminare europaweit auch als Inhouse-Seminare und in englischer Sprache an.

Kontaktieren Sie uns